100 Jahre Frauenwahlrecht

Am 18. Dezember 1918 wurde im österreichischen Parlament der Beschluss gefasst, dass auch Frauen wählen können.

Dieses Jubiläum feierten die Frauen der Sozialdemokratischen Partei mit allen die sich über das Jubiläum freuten. Gefeiert wurde in Wien Favoriten im ArbeiterInnenheim.

100 Jahre frauenwahlrecht
100 Jahre Frauenwahlrecht

Pamela Rendi-Wagner, die erste Frau an der Spitze der Sozialdemokratie, war ebenso anwesend wie die SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek. Sie machten in einem Talk Rückschau auf die Frauenpolitik der Sozialdemokratischen Partei, aber auch einen Blick in die Zukunft.

Vieles wurde in der Gleichstellung von Mann und Frau schon erreicht, es warten aber auch noch viele Themen auf die Frauen der Sozialdemokratie. Die Gleichstellung Frauen gegenüber den Männern bezüglich Karrieremöglichkeiten, Gehalt, volle Anrechnung der Kinderbetreuungszeiten etc.

Es war eine sehr stilvolle und schöne Feier.

weblink auf frauen.spoe.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*